Der Weinort Zeltingen ist ein staatlich anerkannter Erholungsort mit den Weinlagen: „Zeltinger Himmelreich“, „Schloßberg“, „Sonnenuhr“ und „Deutschherrenberg“.
Ob Weinproben mit Kellerbesichtigungen, Weinfeste, Straßenfeste, Angeln oder  Ausflugsfahrten- hier kommt keine Langeweile auf.  Ein Fahrradverleih befindet sich an der Moselpromenade  genauso wie  Freischach, Minigolf  und Kinderspielplätze. Der  Kulturweg „Von Kurköln zu den Deutschherren“ und der Moselsteig  sind in wenige Minuten fußläufig erreichbar.

Foto: Verkehrsbüro Zeltingen-Rachtig

Sehenswert sind im Ortskern der mittelalterliche Marktplatz, der ehemalige kurkölnische Amtssitz (heute Pfarrhaus), die Pfarrkirchen St. Stephanus Zeltingen und St. Marien Rachtig, die Zeltinger Sonnenuhr, der Deutschherrenhof Rachtig, sowie zahlreiche Fachwerkhäuser und Weingutshöfe sowie das ehemalige Karmeliterkloster, Kloster Machern – heute ein bekannte Ausflugslokal mit eigener Brauerei. Wohl wichtigster Zeuge der Geschichte des Ortes ist die Ruine der Rosenburg. Sehenswert ist weiterhin die Staustufe  Zeltingen mit Schleusenanlage und Kraftwerk.

Georgs Ferienwohnungen erwarten  Sie – im gemütlichen Ferienhaus zentral und dennoch ruhig gelegen – in zweiter Reihe zur Mosel im Herzen von Zeltingen. Wenige Schritte bis zum Moselufer und zum Moselsteig, inmitten des Ortskerns des malerischen Winzerörtchens Zeltingen. Fühlen Sie sich wohl in unserem künstlerisch hochwertig und l(i)ebenswert ausgestatteten Haus mit zwei Ferienwohnungen.

Das modern sanierte  Ferienhaus verfügt über 2 großzügige Wohnungen mit voll ausgestatteter Küche, Badezimmer, Wohn- und Schlafbereich für jeweils 2 bis max. 3 Personen. Freisitze – auch überdacht – finden Sie im Innenhof, Parkplätze direkt vor der Tür.

Das Haus befindet sich im schönen Ort Zeltingen in der Weingartenstraße. Die Straße liegt in zweiter Reihe zur Mosel und führt an zahlreichen Gaststätten und Weinlokalen entlang Richtung Ortsmitte. Das Moselufer sowie der Moselsteig zum Wandern und Radfahren sind in wenigen Minuten zu Fuß zu erreichen.